femnet.gif:

Frauensprache.

 

 

Home

Mailingliste für Frauen

Lesetips

Matriarchat

HerStory - Frau und Geschichte

Frauenbewegung

Feministische Literatur

Frauensprache.


 

Philosophie und Ethik

Religion

Spiritualität

Gleichstellung heute

Gewalt gegen Frauen

Ratgeberinnen

Beruf und Karriere

Erziehung und Kinder

Krieg und Frieden

Biographien und Porträts

Romane

Diverse


 

Frauenlinks

Frauenzimmer

Impressum




Teilnehmerin:
Login
ShadowTopLeft.gif: ShadowTop.gif: ShadowTopRight.gif:
ShadowLeft.gif:

3596237254.jpg:

Frauensprache. Sprache der Veränderung.

von Trömel-Plötz Senta.
Fischer TB Frankfurt a.M., 1986
vergriffen, antiquarisch noch erhältlich

Inhalt:

Männer haben auch in der Sprache die Macht, und Frauen sind ohnmächtig. Männer geben den Ton an, wenn Frauen und Männer miteinander sprechen, und Frauen verhalten sich still und unterwürfig. Dies belegt die Linguistin Senta Trömel-Plötz anhand eindrucksvoller Analysen. Ausserdem macht sie Vorschläge, wie sexistische Sprache und die Benachteiligung von Frauen in Gesprächen vermieden werden können.

* * * * *

Pflichtlektüre für jede Frau, die der "Weibchenfalle" entkommen will!
Katharina

* * * * *

amazon.gif:
Buch bei Amazon bestellen

 

 

ShadowRight.gif:
ShadowBottomLeft.gif: ShadowBottom.gif: ShadowBottomRight.gif:
 
Prev | Next | Feministische Literatur