femnet.gif:

Das Matriarchat I.

 

 

Home

Mailingliste für Frauen

Lesetips

Matriarchat

Das Matriarchat I


 

HerStory - Frau und Geschichte

Frauenbewegung

Feministische Literatur

Philosophie und Ethik

Religion

Spiritualität

Gleichstellung heute

Gewalt gegen Frauen

Ratgeberinnen

Beruf und Karriere

Erziehung und Kinder

Krieg und Frieden

Biographien und Porträts

Romane

Diverse


 

Frauenlinks

Frauenzimmer

Impressum




Teilnehmerin:
Login
ShadowTopLeft.gif: ShadowTop.gif: ShadowTopRight.gif:
ShadowLeft.gif:

3170128493.jpg:

Das Matriarchat, Band I, Geschichte seiner Erforschung

von Göttner-Abendroth Heide.
Kohlhammer , 1995

Inhalt:

Wissenschaftlich-kritische Matriarchatsforschung berührt alle bekannten Bereiche des Wissens und hinterfragt sie. Sie ist ein neues philosophisches Paradigma, das durch Erkenntnis die Ablösung von der patriarchalen Zivilisation ermöglicht und Wege aus dieser zerstörerischen Gesellschaftsform weisen kann. Matriarchatsforschung ist daher nicht nur unverzichtbare Grundlagenforschung, sondern kann uns darüber hinaus ganzheitlich als Person verändern. In diesem Band wird die über hundertjährige Geschichte der Matriarchatsforschung dargestellt. Es wird gezeigt, wie bis in unsere Gegenwart herein überwiegend unsachlich, weil wissenschaftlich nicht ausreichend fundiert, mit dem Thema Matriarchat umgegangen wird.

* * * * *

Ein guter Überblick über die Thematik und wie sie von den verschiedenen Forschungsrichtungen angegangen wird/wurde. Leider kommen KritikerInnen der Matriarchatsforschung überhaupt nicht zu Wort.
Katharina

* * * * *

amazon.gif:
Buch bei Amazon bestellen

 

 

ShadowRight.gif:
ShadowBottomLeft.gif: ShadowBottom.gif: ShadowBottomRight.gif:
 
Prev | Next | Matriarchat