femnet.gif:

Maria. Die geheime Göttin im Christentum.

 

 

Home

Mailingliste für Frauen

Lesetips

Matriarchat

HerStory - Frau und Geschichte

Frauenbewegung

Feministische Literatur

Philosophie und Ethik

Religion

Maria. Die geheime Göttin im Christentum.


 

Spiritualität

Gleichstellung heute

Gewalt gegen Frauen

Ratgeberinnen

Beruf und Karriere

Erziehung und Kinder

Krieg und Frieden

Biographien und Porträts

Romane

Diverse


 

Frauenlinks

Frauenzimmer

Impressum




Teilnehmerin:
Login
ShadowTopLeft.gif: ShadowTop.gif: ShadowTopRight.gif:
ShadowLeft.gif:

3783107970.jpg:

Maria. Die geheime Göttin im Christentum.

von Mulack Christa.
Kreuz Verlag Stuttgart, 1985
vergriffen, antiquarisch noch erhältlich

Inhalt:

Die Jungfrau, die Mutter Gottes, die reine Magd und die Himmelskönigin - diese aus den Dogmen abgeleiteten Titel Marias werden in vier großen Kapiteln entfaltet. Die Autorin vertritt die Auffassung, daß erst auf dem Hintergrund der religionsgeschichtlichen Parallelen sichtbar wird, warum Maria in der christlichen Geschichte eine so außerordentlich bedeutsame Rolle gespielt hat und spielt. Was die christliche Überlieferung und die Dogmen über Maria sagen, welche religionsgeschichtlichen Parallelen es zur Marienverehrung gibt, welche Rolle sie in der Frömmigkeitsgeschichte gespielt hat und welche psychologischen Hintergründe zur patriarchalen Überfremdung der Mariengestalt beitrugen, wird in diesem Band untersucht. Besondere Aufmerksamkeit widmet die Autorin der Frage, warum viele Frauen Maria heute ablehnen und welche neuen Zugänge zu ihr aus feministischer Sicht erschlossen werden können.

* * * * *

Das Buch ist im Handel seit langem vergriffen, kann jedoch direkt bei der Autorin weiterhin bezogen werden.
Katharina

* * * * *

amazon.gif:
Buch bei Amazon bestellen

 

 

ShadowRight.gif:
ShadowBottomLeft.gif: ShadowBottom.gif: ShadowBottomRight.gif:
 
Prev | Next | Religion